Content

Pellkartoffelessen in...

DETAILSUCHE

Zeitraum eingrenzen

von: . .

bis: . .

  • Mi.
  • 29.06.22
  • 18:00 Uhr
Veranstaltungsbild

Pellkartoffelessen in Nienburg - Termin vorbehaltlich der Corona-Pandemie


Nienburg. Lange Straße/Marktplatz/Kirchplatz. Pellkartoffeln mit Matjes heißt es im Rahmen des Scheibenschießens. Der Termin, der in diesem Jahr wieder auf den traditionellen Mittwoch gelegt wird, steht unter dem Vorbehalt der Entwicklung in der Corona-Pandemie und damit einhergehend der rechtlichen Bestimmungen.

Vorbehaltlich der aktuellen Situation im Rahmen der "Corona-Pandemie" finden Sie weitere Informationen zum Nienburger Pellkartoffelessen.   In Nienburgs Altstadt auf der Langen Straße steht am 26. Juni  eine der vormals längsten Pellkartoffel-Tafeln der Welt: ca. 250 Meter lang, mit "richtigem Porzellan" und feinen Tischdecken eingedeckt. Serviert werden ab 18 Uhr von heimischen Wirten etwa 700 kg Kartoffeln und 7.000 Matjesfilets. Leckere Speckstippe und Sahnesoße fehlen natürlich nicht. Erfrischende Getränke und Musik auf mehreren Bühnen entlang der Tafel runden das Spektakel ab.   Informationen zum Programm, der Musik und allem Weiteren finden Sie zu gegebener Zeit unter www.nienburg.de/scheibenschießen oder www.scheibenschiessen.de  


Weitere Informationen


Veranstalter:
Stadt Nienburg/Weser - Märkte und Veranstaltungen

Veranstaltungsort:
Nienburger Innenstadt


Kontakt:
Telefon: (05021) 87-357
Telefax: ;;ö
Homepage: http://www.nienburg.de/scheibenschießen
E-Mail: m.fortmann@nienburg.de