Content

Sedaa - live

DETAILSUCHE

Zeitraum eingrenzen

von: . .

bis: . .

  • Fr.
  • 13.12.19
  • 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild

Sedaa - live


Petershagen. Altes Amtsgericht. Traditionelle mongolische Musik und orientalische Rhythmen – Sedaa verschmelzen unterschiedliche Kulturen zu einem faszinierenden Klanggebilde

„Traditionelle mongolische Musik und orientalische Rhythmen – Sedaa verschmelzen unterschiedliche Kulturen zu einem faszinierenden Klanggebilde … Sedaa ist das persische Wort für Stimme und mit ebendieser betören die beiden in Ulan Bator ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal (der u.a. bei der Filmmusik für den Publikumserfolg ‚Die Geschichte vom weinenden Kamel‘ mitwirkte) und Naraanaranbaatar. Zu den beiden Ober- bzw. Untertonsängern, die zudem traditionelle mongolische Instrumente wie die Pferdekopfgeige Morin Khuur spielen, gesellen sich der brillante Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu und der iranische Multi-Instrumentalist Omid Bahadori. Durch hunderte von Konzerten in ganz Europa zu einem bestens eingespielten Quartett gereift, begeistern Sedaa nicht nur durch enorme Virtuosität, sondern lassen auch moderne Elemente in ihren unterschiedliche Kulturen fusionierenden Sound einfließen. Eine fesselnde Klangwelt zwischen exotischem Orient und der Steppe des mongolischen Hochlandes“ Einlass 19.00 Uhr Tickets: VVK: 18,00€ Abendkasse 21,00€ “Die VVK-tn erhältlich nur in Petershagen bei Mehdis, Ameise Kulturhügel Minden, Bücherwurm Minden(Obermarkt Str. in Minden) Kulturzentrum Altes Amtsgericht – Mindener Str. 16. -32469 Petershagen Info: www.mehdis-kultur.de oder mazlumsaki@web.de


Weitere Informationen


Veranstalter:
Mehdis Kulturzentrum Altes Amtsgericht

Mindener Str. 16, 32469 Petershagen

Veranstaltungsort:
Altes Amtsgericht Petershagen

Mindener Str. 16, 32469 Petershagen


Kontakt:
Telefon: (05707) 9392188
Homepage: www.mehdis-kultur.de
E-Mail: info@mehdis-kultur.de