Content

DETAILSUCHE

Zeitraum eingrenzen

von: . .

bis: . .

Sponsor Eon Avacon
  • Di.
  • 30.11.21
  • 19:30 Uhr
Veranstaltungsbild

Heinrich Thies - mit einer fesselnden Krimi-Lesung


Nienburg. Vogelers Haus. Weihnachtliche Lesung

Heinrich Thies wurde als Sohn eines Landwirts in Niedersachsen geboren. Er studierte Germanistik, Politik, Philosophie und Journalistik und war zunächst als Gymnasiallehrer tätig. Von 1989 bis 2015 war Thies Redakteur und Chefreporter bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. 1991 wurde er mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet.Der Autor hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter Biografien, Romane, Krimis, Sachbücher und Kinderbücher. Thies ist Mitglied des Friedrich-Bödecker-Kreises.Der Jahreszeit angepasst wird Heinrich Thies die Zuhörer mit einer fesselnden Krimi-Lesung in seinen Bann ziehen.In gemütlicher, weihnachtlicher Atmosphäre werden Kaltgetränke, Glühwein, Tee und Kekse ab 19:00 Uhr und in der Pause angeboten. Für diese Veranstaltung gilt die 2-G-Regelung; bitte entsprechende Impf- oder Genesenennachweise mitbringen. Eintritt: Abendkasse 5,00 €.