Content

Avi Avital & Ksenija...

DETAILSUCHE

Zeitraum eingrenzen

von: . .

bis: . .

  • Mi.
  • 03.03.21
  • 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild

Avi Avital & Ksenija Sidorova - Terminverschiebung!


Nienburg. Giebelsaal der Albert-Schweitzer-Schule. Das Konzert wird verschoben auf den 4.4.2022. Wir bitten um Verständnis.

Dieses Konzert mit Avi Avital (Mandoline) und Ksenija Sidorova (Akkordeon) wird verschoben auf den 4.4.2022. Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Wir bitten um Verständnis. Mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung

Meisterkonzert im Giebelsaal, mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung

Als erster Mandolinist, der für den Grammy Award nominiert wurde, ist Avi Avital einer der führenden Botschafter seines Instruments. Mehr als 90 Werke sind für ihn geschrieben worden, 15 davon Konzerte. Avitals Auftritte elektrisieren das Publikum weltweit auf den berühmtesten Konzertpodien. Die lettische Akkordeonistin Ksenija Sidorova wird hochgelobt und ist eine der führenden Musikerinnen auf ihrem Instrument, das häufig eher mit Volksmusik in Verbindung gebracht wird als mit einem klassischen Konzertsaal. Es werden Werke von Kreisler, Mozart, Strawinski, u.a. zu Gehör gebracht.

Impressariat Simmenauer, Berlin

Mit Unterstützung durch die


Preisinformationen


Preis A: 31,00 €
Preis B: 28,00 €
Preis C: 25,00 €
Preis D: 0,00 €

Kartenverkauf ab: 15.06.2020 - 09 Uhr