Content

Die Räuber -...

DETAILSUCHE

Zeitraum eingrenzen

von: . .

bis: . .

  • Do.
  • 08.10.20
  • 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild

Die Räuber - Tanztheater-Premiere


Nienburg. Theater. Modernes Tanztheater nach dem Drama von Friedrich Schiller

Diese Nienburger Aufführung ist eine richtige Erstaufführung und Premiere, da die geplante Premiere am 19.9. in Hildesheim buchstäblich ins Wasser gefallen ist: Wasserschaden im Bühnenhaus! Als wenn „Corona“ nicht schon schlimm genug wäre, hat es jetzt die Hildesheimer Heimatbühne bis ins Mark getroffen. Dort kann auf nicht absehbare Zeit nicht gespielt werden.„Keine Frage, dass man sich unter Theaterleuten hilft, wo es geht.“ sagt Theaterleiter Jörg Meyer. „Wir sind in Nienburg ja nun auch von zahlreichen Absagen und Terminverschiebungen betroffen. Aber wir können spielen und unser Hygienekonzept ermöglicht dem Nienburger Publikum einen sicheren und trotzdem erlebnisreichen Theaterbesuch. Daher finden Generalprobe und die Premiere nun in Nienburg statt. Wir können leider nicht so häufig modernes Tanztheater zeigen, aber die Trilogie des Theater für Niedersachsen mit dem Stoff ´Die Räuber` bietet eine Gelegenheit dazu. Es gibt auch noch Karten!“

Schillers Sturm-und-Drang-Klassiker ist die ideale Grundlage für ein expressionistisches und leidenschaftliches Tanzstück über den Konflikt zweier ungleicher Brüder und zugleich ein Plädoyer für die Freiheit. Die irische Choreografin Marguerite Donlon gründete nach ihrem Ausscheiden als Ballettdirektorin des Saarländischen Staatstheaters im Herbst 2013 das Donlon Dance Collective (DDC) als projektbezogenes Ensemble freischaffender Künstler*innen aus den Bereichen Tanz, Choreografie, Licht- und Videodesign, Komposition und bildender Kunst. Ihre Choreografien reflektieren aktuelle und gesellschaftlich relevante Themenbereiche und leuchten die Seelenlandschaften der Protagonist*innen aus. Lassen Sie sich von dieser Tanz-Koproduktion mitreißen!

Schillers Klassiker als Tanzstück und genreübergreifende Trilogie auch als Schauspiel in Abo 2 sowie als Oper im Abo 7 („I Briganti“)

DDC - Marguerite Donlon/Theater für Niedersachsen, Hildesheim


Preisinformationen


Preis A: 26,00 €
Preis B: 24,00 €
Preis C: 22,00 €
Preis D: 20,00 €

Kartenverkauf ab: 14.05.2020 - 09 Uhr
Zur Onlinebuchung (Theater Nienburg)